Logo DWPN

Satzung
Add to favourites



ARTIKEL I: ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN

§1

Der Name des Trägervereins lautet:
a) Polnisch: Dom Współpracy Polsko-Niemieckiej,
b) Deutsch: Haus der Deutsch-Polnischen Zusammenarbeit.
Der Trägerverein ist juristische Person.

§2

(gelöscht)
§3

Der Trägerverein Haus der Deutsch-Polnischen Zusammenarbeit ist ein internationaler Verein im Sinne des Art. 5 des polnischen Gesetzes mit der Überschrift: „Rechtliche Grundlagen über die Gründung und Tätigkeit von Gesellschaften und Vereinen“ und umfasst mit seinen Aktivitäten das Gebiet der Republik Polen - mit besonderer Berücksichtigung der Region Schlesien wie auch Gebiete außerhalb der polnischen Grenzen.

§4
  1. Das Haus der Deutsch-Polnischen Zusammenarbeit realisiert gemeinnützige Aktivitäten zu-gunsten der gesamten Bevölkerung im Sinne des Art. II § 1 dieser Satzung aus.
  2. Die im Punkt 1 realisierten Aktivitäten sind ausschließlich satzungsmäßige Aktivitäten des Hauses der Deutsch-Polnischen Zusammenarbeit und betreffen die Durchführung von Auf-gaben zugunsten der gesamten Bevölkerung.

§5

Der Sitz des Trägervereins ist die Stadt Gliwice/ Gleiwitz.

§6

W rozumieniu niniejszego Statutu:
1) „głosy” oznaczają głosy „za”, „przeciw” lub „wstrzymujące się” oddane podczas głosowania,
2) „bezwzględna większość głosów” oznacza więcej niż połowę głosów oddanych.

« zurück


SEITE MENU
HAUSBOOKS.pl
Hausbooks.pl
UNSERE PROJEKTE

CBMN




Kuźnia Młodych Liderów